Das NABU Besucherzentrum Moorhus 

Öffnungszeiten: 01. April bis 30. September Mi-Sa 14.00 - 18.00 Uhr Sonn- und Feiertage 11.00- 18.00 Uhr Öffnungszeiten:  01. Oktober- 31. März Mi- Sa 14.00- 17.00 Uhr Sonn- und Feiertage 11.00- 17.00 Uhr Mo und Dienstag Ruhetag (außer an Feiertagen) Dezember geschlossen, Januar nur Samstag uznd Sonntag geöffnet

 Geschichte und Perspektiven

  Das Naturschutz-Zentrum Moorhus ist die Fortsetzung des in den

Jahren 2003 bis 2008 vom NABU Kreisverband durchgeführten

LIFE- Projektes „Regeneration des Großen Torfmoores“

  In Zusammenarbeit mit dem Land NRW, vertreten durch die Bezirksregierung Detmold,

dem Kreis Minden-Lübbecke und der Europäischen Union wurde das Moor für

ca. 1,8 Mio. Euro in einen Zustand versetzt, der eine gute Entwicklung der

 hochmoortypischen Flora und Fauna im Torfmoor erwarten lässt.

Erste Erfolge sind zu verzeichnen.

   Vom Moorhus aus soll in Zukunft die Betreuung des Großen Torfmoores und

der angrenzenden Moore und  des Grünlandes sichergestellt werden.

Die Schafbeweidung wird ebenfalls von hier aus betreut, die Schafherde

bleibt am Moorschutzhof am Westerbruchweg in Nettelstedt aufgestellt.

 

Was möchten wir erreichen

  Der NABU-Kreisverband Minden-Lübbecke möchte die Umweltbildungsarbeit im Moorhus mit

dem Schwerpunktthema „Mensch & Moor“ ausbauen. Die bereits vorhandenen Angebote

(Dauerausstellung, Moorführungen) sollen für verschiedene Zielgruppen erweitert werden.

Im Vordergrund der Bildungsarbeit steht die Förderung des Umweltbewusstseins. Direkte Naturerlebnisse

und Wissensvermittlung sind die Voraussetzung dafür, dass sich Menschen auch zukünftig

für den Erhalt des „Großen Torfmoores“ interessieren.  Über die Darstellung der ehrenamtlichen

Tätigkeiten des ABU Kreisverbandes Minden-Lübbecke sollen Gäste der Ausstellung und

Teilnehmende an Bildungsveranstaltungen motiviert werden, sich selber (ehrenamtlich) zu engagieren.

Das Moorhus soll eine als Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger sein, die sich mit

Fragen des Natur- und Umweltschutzes auseinandersetzen. Hier bekommen sie die

Gelegenheit, sich aktiv in die Naturschutzarbeit einzubringen.

 

Wie finden Sie uns

  

 GPS Daten Moorhus: 52º 19' 41,07'' N / 8º 40' 10,57'' O

 

Wegbeschreibung

Standort: Frotheimer Straße 57a, 32312 Lübbecke südlich des Freibades Gehlenbeck,

Mit PKW

  Von Minden (W) fahren sie über die B65 in Richtung Lübbecke bis in die Ortschaft Eilhausen. Hinter der Wassermühle folgen sie dem braunen Hinweisschild "Großes Torfmoor" und biegen rechts ab in die Eichholzer Straße (K55). Dieser folgen sie bis zum Ende und fahren rechts ab auf Frotheimer Straße ( L771) und biegen dann nach 220 Metern vor dem Gehlenbecker Freibad auf den Parkplatz (P8) ab. Am Ende des Parkplatzes steht das "Moorhus"

  Von Lübbecke fahren sie die B65 in östliche Richtung bis Ampelkreuzung in Eilhausen. Hier fahren sie links auf die Isenstedter Str. um nach ca. 30 Metern rechts auf die Kreuzbrede zu fahren. diese Straße geht in die Frotheimer Sraße über. Dem Straßenverlauf folgen sie und fahren bis kurz vor das Freibad Gehlenbeck nach rechts auf den Parkplatz (P8) an dessen Ende das "Moorhus" steht.

  Kommen sie von Frotheim über die Diepenauer Straße (L771), so fahren sie nach dem Queren des Mittellandkanal geradeaus auf der Frotheimer Straße noch ca. 840 Metern bis zur Einfahrt des Parkplatzes (P8) hinter dem Freibad und sehen das "Moorhus" am Ende des Platzes liegen.

Mit ÖPNV

  Für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln können sie von Minden und Lübbecke die Linie 512 (täglich) oder die Linie 513 (Wiehenblitz, außer Sonntag) nutzen. Die Haltestelle ist Eilhausen an der Wassermühle. Von dort wenden sie sich auf der Eichholzer Straße nach Norden und erreichen das "Moorhus" über die Kreuzung Frotheimer Straße nach 220 Metern über den Parkplatz P8 bei einer Gesamtwegelänge von 2,2 Km.

 Telefon: 05741-2409505

 Mail: nabu.moorhus@ewe.net, info@moorhus.eu

         www.moorhus.eu

 

    

 

 Das Moorhus wird vom Land NRW, der EU, der NRW Stiftung, dem NABU Landesverband,

den angrenzenden Kommunen und der Stadt Lübbecke, den Sponsoren Kampa und Gauselmann,

der Fa. Nelskamp und Priess und v.a. mehr unterstützt.

 

 Zur Bildergalerie

 Zurück zur Startseite

Online-Formular

Mitglied werden

 

So können Sie helfen

Online spenden

 

Wetter

Geschlossener Bereich Login



Termine

 

Kontakt

NABU Kreisverband Minden-Lübbecke
Geschäftsstelle im Moorhus
Frotheimer Str. 57a
32312 Lübbecke

info@nabu-minden-luebbecke.de

 

Hier finden Sie Minden